Teilgrundstück Körner Kaserne - Wien

Ankauf eines großen Teilgrundstückes der Theodor Körner Kaserne

Um 30,3 Millionen Euro haben wir gemeinsam mit namhaften Oberösterreichischen und Wiener Investoren
im Frühsommer 2015 die Freiflächen der General-Körner-Kaserne im 14. Wiener Gemeindebezirk gekauft. Auf
dem 4,1 Hektar großen Gelände werden mehrheitlich geförderte Mietwohnungen und freifinanzierte
Eigentumswohnungen errichtet.

Das Areal befindet sich in Penzing im Bezirksteil Breitensee und ist größtenteils unbebaut. Neben der optimalen
Infrastruktur ist die Anbindung an den öffentlichen Verkehr durch die U-Bahn-Station Hütteldorferstraße (U3) und
den Bahnhof Breitensee (S45) hervorragend.

 

2015 Gründung der Projektgesellschaft

2015 Sommer Ankauf des Grundstückes

2015 Start der Projektentwicklung

2016 Städtebaulicher Architektenwettbewerb (94 Teilhnehmer)